Loading…

Unentschieden beim KSK Furtwangen II – Sieg und Niederlage für die Schüler

Um ein Haar wäre die Erfolgsserie der Regionalliga-Reserve des AV Sulgen ausgerechnet beim Tabellenletzten KSK Furtwangen II gerissen. Beim 16:16 kamen die Sulgener gerade noch mit einem blauen Auge davon. Auf der Matte siegten sie mit 20:12. Weil jedoch Valentin Baier aufgrund seines Einsatzes beim Derby in Tennenbronn Doppelstarter war, erhielten die Gastgeber diese vier […]

Niederlage im Stadtderby gegen den KSV Tennenbronn

Der AV Sulgen hat ein packendes Stadtteil-Derby in der Regionalliga Baden-Württemberg gegen den KSV Tennenbronn mit 12:19 verloren. Bis zur Halbzeit hatte es für die Mannschaft um AVS-Trainer Semih Bosyan noch ganz gut ausgesehen. Da lag sie mit 12:8 Punkten in Führung. Doch die Sulgener agierten nach der Pause glücklos und verloren alle fünf Mattenduelle gegen die […]

Erfolge auch bei der zweiten Mannschaft und den Schülern

Die Regionalliga-Reserve des AV Sulgen setzte auch am dritten Rückrunden-Kampftag ihre jüngste Erfolgsserie fort. Gegen den KSV Taisersdorf III gab es einen klaren 22:10 Sieg. Eine Verbesserung in der Tabelle der Bezirksklasse gelang damit nicht, doch zumindest wurde nach Pluspunkten zu den Mannschaften im Mittelfeld aufgeschlossen. Gastgeschenke brachten die Linzgauer in den Gewichtsklassen 57 kg […]

Am morgigen Samstag steht zwar kein Derby an. Aber die Athleten des AV Sulgen wünschen sich von ihren Fans eine ähnlich gute Unterstützung wie gegen den AB Aichhalden, um auch den SRC Viernheim in die Knie zu zwingen. Die Regionalliga Baden-Württemberg verrät in diesem Jahr optisch einen Klassenunterschied zwischen Tabellenführer RKG Reilingen-Hockenheim und dem Vorletzten […]

Spannungsgeladenes Kellerderby gegen den AB Aichhalden

Der Vorletzte gegen den Letzten: Das 14. Lokalderby zwischen dem AV Sulgen und dem AB Aichhalden am morgigen Mittwochabend verkommt zum historischen Kellerduell. Anpfiff in der Festhalle Sulgen ist um 20.30 Uhr. Innerhalb vier Tage müssen die Vereine sich neu formieren. Denn wenn mit dem Klassiker zwischen den Nachbarn von Sulgen und Aichhalden die Rückrunde […]

Starke Mannschaftsleistung trotz Niederlage

Nichts war‘s mit einem Sieg zum Abschluss einer verkorksten Vorrunde. Mit 10:18 verlor Regionalligist AV Sulgen sein Gastspiel beim TuS Adelhausen II und kehrte mit leeren Händen vom Dinkelberg zurück. Wie schon oft im bisherigen Saisonverlauf musste AVS-Trainer Semih Bosyan aufgrund eines kurzfristig ausgefallenen Stammringers, diesmal Jannik Malz, die Aufstellung ändern. Zu allem Übel kam dann noch […]

Letzter Vorrundenkampf gegen die TuS Adelhausen II – Spannung garantiert

Im letzten Kampf der Vorrunde muss Regionalligist AV Sulgen beim TuS Adelhausen II antreten. Kampfbeginn in der Dinkelberghalle ist um 20 Uhr. Wie immer gegen Reserveteams sind Prognosen schwierig, zumal die Riege vom Oberrhein nahezu wöchentlich anders aussieht. Für den Vorjahresmeister läuft es in dieser Saison nicht ganz nach Wunsch. Mit gerade einmal zwei Siegen […]

Rote Laterne abgegeben – Jetzt heißt es nicht aufgeben!

Ersten Saisonsieg geholt und endlich weg vom Tabellenende. Freude, aber auch Erleichterung herrscht beim Regionalligisten AV Sulgen nach dem hart erkämpften 16:13 Heimsieg über die WKG Weitenau-Wieslet. Der Bosyan-Zehn steht trotzdem noch ein steiniger Weg bis zum Klassenerhalt bevor. Es spricht für die gute Moral im AVS-Team, dass trotz der verletzungsbedingten Ausfälle von Marco Eckl […]

Der Knoten ist geplatzt – Sieg gegen die WKG Weitenau-Wieslet

Juuuuhuuuu! Der erste Sieg ist geschafft. In einem an Spannung und Dramatik kaum zu überbietenden Kellerkrimi bezwang der AV Sulgen heute Abend die WKG Weitenau-Wieslet mit 16:13 Mannschaftspunkten. Zumindest für einen Tag haben die Sulgener die rote Laterne dem Nachbarn AB Aichhalden in die Hand gedrückt. Bereits zur Halbzeit hatte es schon gut für die […]

Ein Sieg muss her gegen die WKG Weitenau-Wislet

Der AV Sulgen steht am morgigen Freitagabend vor einer Schicksalsbegegnung. Im Heimkampf gegen die WKG Weitenau-Wieslet muss er beweisen, das Niveau für den Verbleib in der Regionalliga zu haben. Kampfbeginn in der Festhalle Sulgen ist um 20.30 Uhr. Mit vier Pluspunkten steht die Gästestaffel aus dem Kleinen Wiesental deutlich besser da als die Gastgeber, die […]